Rechtsanwälte Frank Schneider, Dr. Thomas Roder, Nikolas KullmannRechtsanwälte Frank Schneider, Dr. Thomas Roder

„Wer sein Recht nicht nutzt, verliert es.”

Sozialrecht

Rechtsanwalt Schneider vertritt Sie gerne in sämtlichen Zweigen des Sozialrechts im Rahmen des Antrags- und Widerspruchverfahren sowie im Rahmen sämtlicher gerichtlicher Instanzen bis zum Revisionsverfahren vor dem Bundessozialgericht, vor allem in folgenden Angelegenheiten des Sozialrechts:

  • Sozialversicherungsrecht
    - Rentenversicherung
    - Unfallversicherung (Arbeitsunfall, Berufskrankheiten)
    - Arbeitslosenversicherung (Arbeitslosengeld I)/Arbeitsförderung
    - Krankenversicherung
    - Pflegeversicherung
    - Künstlersozialversicherung
    - Landwirtschaftliche Sozialversicherung (Landwirtschaftliche Alterskasse, Kranken- und Pflegekasse und Berufsgenossenschaft)
  • Sozialversicherungsrecht im Unternehmen
    - Betriebsprüfung
    - Beitragsrecht für Unternehmen
    - Versicherungspflicht (Scheinselbständigkeit etc.)
    - Statusfeststellungverfahren
    - Künstlersozialversicherung
  • Sozialhilferegress (auf Sozialhilfeträger übergegangene (Unterhalts-)Ansprüche, wie Elternunterhalt)
  • Soziales Entschädigungsrecht (Opferentschädigung (OEG), Soldatenversorgung, Kriegsopferversorgung, BVG)
  • Grundsicherung für Arbeitssuchende (Arbeitslosengeld II – Hartz IV), Sozialhilferecht
  • Strafrecht mit sozialrechtlichem Hintergrund (Sozialbetrug, Vorenthaltung von Arbeitsentgelt)
  • Schwerbehindertenrecht
  • Rehabilitationsrecht
  • Elterngeld
  • Kindergeld
  • Kinderhilfe, Jugendhilfe
  • Recht der Leistungserbringer
    - Ärzte
    - Psychotherapeuten
    - Krankenhäuser
    - Pflegedienste
    - Heime
    - Physiotherapeuten
    - Logopäden
    - Ergotherapeuten
    - Sonstige Heilmittelerbringer und Hilfsmittelerbringer
DMC Firewall is developed by Dean Marshall Consultancy Ltd